18. Geburtstag

Achtzehn Jahre bist Du jetzt,
sechzehn hätt‘ ich Dich geschätzt.
Glückwunsch, stimmst nun ab bei Wahlen,
darfst Rechnungen jetzt selbst bezahlen,
Deine Wohnung darfst Du selbst aufräumen
und Termine beim Arzt nicht versäumen.
Achtzehn heißt frei sein wohl mitnichten,
für die paar Rechte gibt es viele Pflichten.

Du bist achtzehn geworden,
man glaubt es fast nicht,
graue Haare an den Schläfen,
einen Bart im Gesicht.
Du hast Deine Weisheit
mit dem Löffel gefressen,
als Du pleite warst,
gleich mal bei Muttern gegessen.
Und passend zum Anlass
hat sie die Wäsche gewaschen,
ich nehm‘ an, mit achtundzwanzig
liegst Du ihr noch auf den Taschen.

Vorbei ist die Zeit der Schonung
als Frischling. Die eigene Wohnung,
musst Du kräftig nun putzen
und nicht nur deftig verschmutzen.
Endlich, mein Lieber, bist Du achtzehn,
und kannst fern die ganze Nacht seh’n,
aber wer soll Dich morgens wecken,
wenn Du Dich verkriechst unter den Decken?

Herzlichen Glückwunsch, dieser Tage
ist Dein achtzehnter gewesen,
dass ich Sie jetzt zu Dir sage,
das kannst Du mal glatt vergessen.
Ich hab‘ Dir die Wiege gedrechselt,
Oma Dir die Windeln gewechselt,
und im Alter von null bis drei
fütterte sie Dich mit Brei.
Eines wollt‘ ich Dich noch fragen,
warum trägst Du zerrissene Sachen,
und Deine Freunde, diese Blagen,
was haben die denn bloß zu lachen?

Achtzehn – eigentlich nicht viel,
zweimal neun würde ich sagen,
gestern noch beim Kinderspiel,
heute Lederjacken tragen.
Achtzehn ist auch sechsmal drei,
grade spieltest Du noch Fangen,
Schule war Dir einerlei,
äußerst selten hin gegangen.
Achtzehn, Mann, was hast Du bloß,
zweieinhalb Oktaven auf’m Klavier
mach‘ Dich nur nicht damit groß,
trotzdem gratulier‘ ich Dir!

Wir gratulieren zu Deinem Geburtstag,
dem achtzehnten, hab‘ ich mir sagen lassen.
wobei Volljährigkeit und Dein Milchbart,
wie die Faust aufs Auge zusammen passen.
Und gehst Du aus Stolz nicht zu Muttern,
weil Du auszogst nach uraltem Brauch,
etwas Warmes zwischendurch futtern,
kannst Du bei Deinem Onkel ja auch.

_

Als ich aufgewacht heut morgen,
machte ich mir große Sorgen.
Hab ich auch an alles gedacht?
Hab ich den Kuchen schon gemacht?
Heut wirst du 18 welch ein Glück,
bist mein allerbestes Stück.
Einen schönen Tag, das wünsch ich dir,
trinken wir heut Abend ein Bier?
Eine Party muss es geben,
feiern macht doch Spaß im Leben.
Nun sende ich noch einen Gruß,
Happy Birthday nun ist Schluss.

_

Es ist kaum zu glauben, aber wahr,
dein letzter Geburtstag ist her ein Jahr.
Heut stehst du wieder im Mittelpunkt,
hoffe du bist heut gesund.
Ich hoffe dass dir mein Wunsch gefällt,
dir den Tag etwas erhellt.
Wir wollen zum 18. dir eine tolle Feier geben,
das lassen wir uns nicht nehmen.
Nun lass ich dir einige Worte da,
Happy Birthday und Hurra.

_

Heute wirst du 18 Jahr
Das wird gefeiert ist doch klar.
Happy Birthday bleib gesund
Heute geht es wirklich rund.

_

Heute heißt es hoch die Tassen
Heute feiern wir in den Gassen.
18 Jahre riesengroß
auf deiner Party ist was los.
Alles Gute und Liebe wünschen wir
zum 18. heute nur noch dir!

_

Am heutigen Tage bist du geboren,
18 Jahre ist das jetzt her.
Und was ist aus dir geworden?
Ein total lieber Kuschelbär.

_

Vor 18 Jahren bist du geboren,
schau was ist aus dir geworden.
Hübsch bist du und auch noch klug,
nun des Lobes ist genug
Alles Gute und bleib gesund,
bleibe fröhlich und tu es kund!

_

18 Jahres wirst du heut,
das ist eine große Freud.
Alles Gute wünsch ich dir,
bleib gesund das wünsch ich mir.

_

Autofahren ohne Begleitung,
Inserate in der Zeitung
18 Jahre bist du nun alt,
19 sind es dann schon bald.

_

Happy Birthday wünschen wir,
alles Gute wünsch ich dir.
18 bist du jetzt geworden,
hast verdient dir einen Orden.
Feier schön und gebe Gas
hab dein ganzes Leben Spaß.

_

18 wirst du Superstar,
volljährig sein ist wunderbar.
Verantwortung trägst du jetzt allein,
doch wir wollen immer bei dir sein.
Alles Gute und viel Glück,
bist doch unser bestes Stück.

_

18 Jahre sind jetzt voll,
18 Jahre super toll.
Happy Birthday nur für Dich,
den doch auch mal wieder an mich.

_

Erreicht hast du die Volljährigkeit,
bist geworden eine schöne Maid.
Nun musst du auf eigenen Beinen stehen,
allein den Weg durchs Leben gehen.
Herzlich gratulieren wir dir dazu
Feier noch schön, deine Eltern gehen zur Ruh.

_

18 Jahre ist doch toll,
der Partyraum ist auch schon voll.
Gekommen ist die ganze Schar,
feiert mit dir das neue Jahr.
Wir wünschen nen Happy Geburtstag,
ist das nicht stark?

_

Heute endlich!
Heute ist der Tag gekommen,
den du schon so lang ersehnst.
Hast du’s schon vernommen?
Darfst in jede Disko rein,
wirst bestraft für Schweinerein.
Kannst Kinder adoptieren,
als Bürgermeister kandidieren.
Bestimmte Führerscheine machen,
alle Spielchen im Casino machen.
Lass raus die Sau und feier schön,
lass dich mal so richtig geh’n.

_

Heute wirst du 18 Jahr bist unser kleiner großer Superstar
Ein Auto möchten wir dir schenken, wir hoffen, du wirst es gut durchs Leben lenken Happy Birthday!


Mit 18 Jahren beginnt ein neuer Lebensabschnitt: Zwar immer noch Teenager,
ist man doch endlich „erwachsen“, ist volljährig – das bringt neue Pflichten und
Verantwortung mit sich, jedoch beginnt nun auch die Zeit des selbst
verantwortlich seins, des für sich selbst Einstehens und der rechtlichen
Vollmündigkeit – für viele Jugendlichen beginnt mit 18 die Zeit der „großen
Freiheit“, wo sie niemandem mehr Rechenschaft schulden und niemanden mehr um
Erlaubnis fragen müssen.

Hier findest Du alles, was zum 18. Geburtstag passt: Poetische und lustige
Sprüche sowohl für Glückwunsch- als auch für Einladungskarten; es ist für jeden
das passende dabei, egal, ob Du selbst einlädst oder als Freund, Partner,
Elternteil oder Großeltern zum 18. Geburtstag gratulieren möchtest. Weiterhin
findest Du nachdenkliche und flotte Gedichte und gut formulierte Wünsche zur
Volljährigkeit, wenn Dir mal selbst die Kreativität für eine gut formulierte
Karte abhanden gekommen ist.

Da man nur einmal 18 wird und der 18. Geburtstag stets ein großer Einschnitt im
Leben ist, an den man sich immer gern erinnern möchte, findest Du hier außerdem
Vorschläge für eine gelungene Party zum 18. Geburtstag: Texte für
Einladungsschreiben, Anregungen für das Gestalten einer Einladungskarte,
Partyideen allgemein – wo wird gefeiert, was kann man anbieten, was sollte man
bedenken – und lustige Spielideen für den Freundeskreis oder für die Familie,
denn mit gleichaltrigen Freunden wird immer anders gefeiert als im Kreise der
Verwandtschaft, wo häufig mehrere Generationen zusammen kommen und somit für
jede Altersklasse etwas anderes angeboten werden sollte. Für Deine Party findest
Du auch gleich Dekoideen, mit denen Du Deine Party-Location angemessen und nach
Deinen eigenen Bedürfnissen und Launen dekorieren kannst.

18. Geburtstag
5 (100%) 2 votes